Renaturierungen

»Alles im grünen Bereich!«

Begradigungen, Befestigungen, Verrohrungen… der Mensch ist fleißig dabei gewesen Bäche zu bändigen, Auen trocken zu legen und Bruchwälder nutzbar zu machen. Extremes Hochwasser, fehlender Retentionsraum, monotone Landschaften und abnehmende Biodiversität haben zu einem drastischen Umdenken geführt.

Die Umsetzung effizienter Maßnahmen zur Förderung natürlicher Eigenentwicklungen erfordert Engagement und Kreativität, aber vor allen Dingen ein gewisses Fingerspitzengefühl, dass wir bei unserer Arbeit und im Umgang mit allen Beteiligten beweisen durften. Nach vielen Jahren der Tätigkeit im Bereich des naturnahen Gewässerbaus, können wir mit Stolz auf eine Vielzahl erfolgreich abgeschlossener Aufträge zurückblicken.

Machen Sie sich bitte mithilfe der nachstehend präsentierten Projekte ein Bild von unseren Erfahrungen und unserer Leistungsfähigkeit.

Referenzprojekte

AG066 - Renaturierung der Selz
55278 Friesenheim
2017/2018

AG043 - Renaturierung des Ockenheimer Grabens
55437 Ockenheim
2016/2017

AG051 - Renaturierung des Eisbach, 1. Bauabschnitt
67547 Worms
2016

AG054 - Renaturierung des Schlauchgrabens
68199 Mannheim
2015

AG052 - Renaturierung des Irscherbachs
54296 Trier-Irsch
2014

AG051 - Renaturierung des Holtzbachs
54295 Trier-Olewig
2014

AG048 - Renaturierung des Kirscherbachs
54340 Longuich
2013/2014

AG046 - Renaturierung des Gonsbachs
55124 Mainz-Gonsenheim
2013/2014

AG045 - Renaturierung des Schantelbachs
54340 Leiwen
2013/2014